Logo Bundesministerium für Arbeit und Soziales mit Link zur Website des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales

Logo Perspektive 50plus mit Link zur Startseite

„Passwort 3“ - Globale Bilderflut zum Thema „Arbeit“

Ein Online-Kunstprojekt startete der nordhessische Beschäftigungspakt gemeinsam mit dem Kasseler Zeicheninstituts und der Handwerkskammer in der documenta-Stadt Kassel. Mehr als 160 Künstlerinnen und Künstler rund um den Globus wurden aufgerufen. Fünf Stunden hatten sie Zeit zum Themenbereich "Arbeit" bis zu vier Bilder zu zeichnen oder zu malen und diese per E-Mail zu schicken. Die Vielfalt der Arbeiten ist beeindruckend.

Am 22. Februar erhielten 168 Künstler/-innen in aller Welt um 10:00 Uhr via Mail das ihnen vorher unbekannte Passwort "The work is done" und hatten dann die Gelegenheit, sich bis 15:00 Uhr zu diesem Thema künstlerisch zu äußern. Zeichnungen, Malerei und Fotos trafen per E-Mail in der HWK ein, wo sie ununterbrochen ausgedruckt und gehängt wurden. Zur Eröffnung kamen im Laufe des Nachmittags und Abends fast 200 Gäste. Vertreter/-innen aus Handwerk, Wirtschaft und Politik war ebenso vor Ort wie Kunstinteressierte und zufällige Schaulustige.

Es ist bereits das dritte Mal in den letzten sechs Jahren, dass der Beschäftigungspakt Perspektive 50plus Beschäftigungspakt Nordhessen ein Kunstprojekt zu Themen aus dem Umfeld von "Arbeit" durchgeführt hat. Die Ausstellung „Passwort 3“ ist dauerhaft im Internet installiert. Noch bis Samstag, 8. März 2014, sind die Bilder in der HANDWERKSFORM der Handwerkskammer Kassel zu sehen.

www.zeicheninstitut.de/pw

www.50plus-nordhessen.de