Logo Bundesministerium für Arbeit und Soziales mit Link zur Website des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales

Logo Perspektive 50plus mit Link zur Startseite

Purple Schulz beweist Solidarität

Der Musiker gibt im Auftrag des Mannheimer Jobcenters gemeinsam mit dem Gitarristen Schrader ein emotionales Konzert vor rund 300 Arbeitslosen über 50.

Es ist das bereits vierte Konzert für alle Mannheimer Arbeitslosen über 50, zu dem das Mannheimer Jobcenter eingeladen hat.
„Wir wollen mit dem Auftritt von Purple Schulz eine andere Form der Auseinandersetzung mit dem Thema Arbeitslosigkeit anregen, als üblich“, so Jobcenter-Geschäftsführer Joachim Burg. „Das Bemerkenswerte daran ist auch, dass es uns damit gelingt potenzielle Arbeitgeber, Arbeitsvermittler und Arbeitsuchende an einem Ort zusammenzubringen und gemeinsam an einem kulturellen wie sozialen Event teilhaben zu lassen. Über dem Abend steht die Botschaft: Es gibt Menschen, die arbeiten wollen und können und diese Menschen dürfen weder von der Gesellschaft noch der Wirtschaft oder der Politik vergessen werden“, erläutert Burg die Konzertidee.

www.starke-50.de