Logo Bundesministerium für Arbeit und Soziales mit Link zur Website des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales

Logo Perspektive 50plus mit Link zur Startseite

Angebote für Unternehmen

Leistungsangebote für Unternehmen

Unterstützung bei der Personalauswahl

Gezielt bei der Personalauswahl helfen, Stellenbeschreibungen mit den Unternehmen abstimmen und das Angebot von Vorbereitungskursen: Beschäftigungspakte unterstützen besonders kleine Unternehmen ohne eigene Personalabteilung bei Einstellungen von älteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Sie können von einer eng am Bedarf orientierten Dienstleistung profitieren, denn die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beim Beschäftigungspakt kennen sich aus.

Wichtiger Erfolgsfaktor für eine gelungene Zusammenarbeit ist der enge Kontakt der Beschäftigungspakte sowohl zu den Personalverantwortlichen in den Unternehmen als auch zu den Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Darüber hinaus bieten viele Beschäftigungspakte eine begleitende Betreuung in der Einarbeitungsphase sowie eine bedarfsorientierte Qualifizierung für den konkreten Arbeitsplatz.

Eingliederungszuschuss

Unternehmen, die ältere Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer einstellen, können Eingliederungszuschüsse erhalten. Sie decken das finanzielle Risiko in der Phase der Einarbeitung ab. Viele Beschäftigungspakte haben mit dieser Förderform gute Erfahrungen gesammelt. Die Möglichkeiten zur finanziellen Förderung reichen vom progressiv ausgestalteten Zuschuss, der stufenweise mit der Dauer der Beschäftigung steigt, bis hin zum degressiven Zuschuss. Diese Zuschüsse können entscheidend dazu beitragen, die Langfristigkeit einer Beschäftigung zu unterstützen. Flankiert werden diese Eingliederungshilfen durch individuelles Coaching und passgenaue, auf den Arbeitsplatz abgestimmte Qualifizierung, dass von vielen kleinen und mittleren Unternehmen positiv wahrgenommen und geschätzt wird.