Logo Bundesministerium für Arbeit und Soziales mit Link zur Website des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales

Logo Perspektive 50plus mit Link zur Startseite

Unternehmensauszeichnung

BROCK Kehrtechnik GmbH

Salinger Feld 10a
58454 Witten

Tel: 02302 58969100
Fax: 02302 58969150

info@brock-kehrtechnik.de
www.brock-kehrtechnik.de

BranchenMaschinen- und Anlagenbau
Produkte/ DienstleistungenHersteller von Kehrmaschinen
UnternehmensleitungCorinna Stallmann (Kauffrau)
Beschäftigte95
BeschäftigungspaktJobOffensive50plus

Das Unternehmen

Die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer 50plus wissen, was zu tun ist – und überzeugen mit ihren Leistungen immer wieder auch „junge“ Unternehmen. Bisher stützte sich die BROCK Kehrtechnik GmbH auf eine ausschließlich junge Mitarbeitercrew, die Kehrmaschinen für Stadtwerke, Flughäfen und den Straßenbau herstellt. Bei der Suche nach qualifiziertem Nachwuchs stieß das Wittener Unternehmen auf die Angebote der JobOffensive 50+ und ließ sich durch das umfangreiche Eingliederungspaket begeistern.

Inzwischen zeigte die Erfahrung, dass der Mix aus Jung und „nicht mehr ganz so Jung“ ausgesprochen tragfähig ist. Die jungen Beschäftigten übernehmen oft die Wert- und Qualitätsvorstellungen der älteren und profitieren von deren Wissensschatz und Gelassenheit auch in schwierigen Situationen. Die BROCK Kehrtechnik GmbH ist inzwischen so von diesen Vorteilen überzeugt, dass sie bei der Personalsuche nun regelmäßig mit der JobOffensive 50+ zusammenarbeitet. Der Anteil der Beschäftigten aus der Altersgruppe 50plus stieg von null auf 15 Prozent – und das Unternehmen rechnet auch für die Zukunft mit dem Wissen, Können und positiven Vorbild älterer Angestellter.

Durch die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen den Unternehmen unserer Region und der joboffensive50plus werden motivierte, lebens- und berufserfahrene Mitarbeiter passgenau in erfolgreiche Unternehmen vermittelt.

Bülent Altunay, Koordinator des Beschäftigungspaktes JobOffensive 50plus

Angaben zur Wirtschaftsstruktur der Region
Arbeitslosenquote in der Region5,5 - 9,1
Anz. ALG-II Empfänger über 5015.573
Einwohnerzahl der Region1.832.681
Hauptwirtschaftszweige in der RegionAutomobilzulieferer- und Metallindustrie