Logo Bundesministerium für Arbeit und Soziales mit Link zur Website des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales

Logo Perspektive 50plus mit Link zur Startseite

Unternehmensauszeichnung

Hereth Metallbau GmbH

In den Gartenwiesen 4 – 6
65830 Kriftel

Tel: +49 (6192) 41081
Fax: +49 (6192) 44671

s.block@hereth-metallbau.de
http://www.hereth-metallbau.de

BranchenMetallbau
Produkte/ DienstleistungenStahl- und Metallbau, schuss- und einbruchhemmende Sicherheitstüren, Trennwände und Sonderkonstruktionen
UnternehmensleitungSebastian Block
Beschäftigte16
BeschäftigungspaktRegionalpakt 50plus Hessen

Das Unternehmen

Das „Unternehmen mit Weitblick 2014“ der Region, die Hereth Metallbau GmbH mit Sitz in Kriftel im Taunus, ist schon seit längerem ein enger Netzwerkpartner des Beschäftigungspaktes. Das Familienunternehmen bedient den vergleichsweise exklusiven Markt der Hochsicherheitstechnik und zählt mit seinem spezialisierten Portfolio unter anderem die Deutsche Bundesbank zu seinen Kunden. Die Beschäftigten müssen daher durch Professionalität, aber auch einen einwandfreien Leumund überzeugen.

Geschäftsführer Sebastian Block setzt in seinem Betrieb auf die Vorteile altersgemischter Teams. Um neue Angestellte zu gewinnen, bedient er sich regelmäßig des Know-hows der Perspektive 50plus. Und das mit Erfolg: Bereits zwei Stellen konnten dauerhaft mit Projektteilnehmenden besetzt werden, die laut Sebastian Block Beständigkeit und Loyalität mitbringen. Aber auch die persönliche Situation der älteren Bewerber ist entscheidend – und ihre ungebrochene Bereitschaft, Neues zu lernen.

Ich war auf der Angestelltensuche und hatte schon eine Reihe verschiedener Lebensläufe gesichtet. Dabei ist mir aufgefallen, dass bei vielen Jüngeren ein häufiger Wechsel des Arbeitgebers an der Tagesordnung ist, bei den Älteren dagegen nicht. Zudem verfügen letztere über viel Erfahrung - auch wichtige Lebenserfahrung.

Sebastian Block, Geschäftsführer Hereth Metallbau GmbH

Angaben zur Wirtschaftsstruktur der Region
Arbeitslosenquote in der Region3,0 - 5,1
Anz. ALG-II Empfänger über 502.988
Einwohnerzahl der Region775.709
Hauptwirtschaftszweige in der RegionHandwerk, Dienstleistungsgewerbe