Logo Bundesministerium für Arbeit und Soziales mit Link zur Website des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales

Logo Perspektive 50plus mit Link zur Startseite

Unternehmensauszeichnung

NORO Stahl- und Röhrenhandels GmbH

Wriezener Straße 9b
15345 Prötzel bei Strausberg

Tel: 033436-3490
Fax: 033436-34999

info@norostahl.de
www.norostahl.de

BranchenHandel
Produkte/ DienstleistungenStahl, Stahlträger, Stahlbleche - Stahl schneiden, biegen und bohren
UnternehmensleitungHolger Ziesing
Beschäftigte30
BeschäftigungspaktRegionaler Arbeits-und Wachstumsfonds Märkisch-Oderland-Frankfurt (Oder)

Das Unternehmen

Die NORO GmbH ist seit ihrer Gründung vor 20 Jahren im Großhandel in der Stahlbranche tätig und hat sich auch in Krisenzeiten am Markt gut behaupten können. Als stabiler Arbeitgeber genießt das Unternehmen daher hohes Ansehen. Der Betrieb setzt in einigen Bereichen seinerseits gezielt auf die Zuverlässigkeit Älterer. Auch diese stammen, wie der Großteil der Belegschaft, direkt aus der Region; so leistet die NORO GmbH einen wichtigen Beitrag zur regionalen wirtschaftlichen Entwicklung.

Mit der Unterstützung durch den Beschäftigungspakt konnten im Jahr 2013 drei Arbeitsplätze mit älteren Arbeitsuchenden besetzt werden. Als Arbeitgeber legt die NORO GmbH großen Wert auf die Lebens- und Berufserfahrung sowie die Zuverlässigkeit seiner älteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Insgesamt gehören neun der 30 Angestellten der Altersgruppe 50plus an. Sie haben in dem „Unternehmen mit Weitblick 2014“ einen Arbeitgeber gefunden, der mit seiner Personalpolitik Vorbildcharakter für die gesamte Region Ostbrandenburg und darüber hinaus besitzt.

Wenn möglich wollen wir schlicht immer die besten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer nehmen. Ältere Angestellte sind motiviert und wollen ihre Erfahrungen an jüngere weitergeben.

Diplomökonom Holger Ziesing, Geschäftsführer NORO Stahl- und Röhrenhandel GmbH

Angaben zur Wirtschaftsstruktur der Region
Arbeitslosenquote in der Region7,8 - 10,8
Anz. ALG-II Empfänger über 503.368
Einwohnerzahl der Region250.956
Hauptwirtschaftszweige in der RegionLandwirtschaft, Tourismus, Groß- und Einzelhandel