Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Seit dem Jahr 1919 steht der Name Hansen & Rosenthal für höchste Qualität in der Spezialchemie. Mit einem Jahresumsatz von mehr als 1 Milliarde EURO und weltweit mehr als 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gehören wir zu den führenden Spezialchemieunternehmen in Europa. Unsere Kompetenzen konzentrieren sich auf die Entwicklung und Herstellung chemisch-pharmazeutischer Spezialprodukte auf fossiler, biologischer und synthetisierter Basis.

Die H&R ChemPharm GmbH betreibt als Tochterunternehmen der H&R GmbH & Co. KGaA eine Spezialitätenproduktion in Salzbergen.

Für die Abteilung EMSR im Bereich Technik suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen sowohl fachlich als auch menschlich überzeugenden

Automatisierungstechniker (m/w/d) in Vollzeit

Standort: Salzbergen


Aufgaben
  • Betreuung der Automatisierungssysteme am Standort
  • Sicherstellung der technischen Verfügbarkeit der zugeordneten Anlagen
  • Kontinuierliche Optimierung bestehender Anlagen hinsichtlich aller sicherheits-, umwelt- und qualitätsrelevanten Anforderungen sowie zur Erhöhung der Verfügbarkeit
  • Einhaltung der gültigen Sicherheitsbestimmungen für technische Ausrüstung
  • Planung, Budgetierung und Umsetzung von technischen Projekten / Modifikationen im EMSR-Bereich
  • Erstellung und Überwachung von Termin-, Kosten- und Projektplänen
  • Durchführung und Koordination von Maßnahmen bei weitestgehend selbstständiger Projektabwicklung
  • Funktionstests / Prüfung spezifischer Aufgaben
  • Betreuung und Kontrolle von Fremdpersonal
  • Berechnungen und Auslegung von Regelwerken
  • Bearbeitung und Betreuung von fachspezifischen Datenbanken sowie Schnittstellen zu übergeordneten Systemen
  • Enge Zusammenarbeit mit der Produktion und Verfahrenstechnik
  • Allgemeingültige Aufgaben:
    • Mitarbeit bei der Erstellung von Arbeitsanweisungen
    • Einhaltung sicherheitstechnischer Bestimmungen im Aufgabenbereich
    • Abstimmung technischer Maßnahmen mit dem Betrieb
    • Verfolgung neuer technischer Entwicklungen und gesetzlicher Auflagen
    • Erstellung von Sachberichten und technischen Ausarbeitungen

Profil
  • Studium der Elektrotechnik, idealerweise mit Vertiefung in Richtung Automatisierungstechnik / Technikerausbildung mit Fachrichtung EMSR (oder gleichwertig)
  • Fundierte Kenntnisse in der Automatisierungstechnik sowie im Bereich der Datenverarbeitung und Datenkommunikation
  • Sicheres Beherrschen der im Aufgabenbereich eingesetzten EDV-Anwendungen, erforderlich (STEP 7 / TIA-Portal / WinCC-Scada / EPLAN)
  • Grundkenntnisse in der Hochsprachenprogrammierung
  • Gutes Verständnis von ausgeprägten Automationsnetzen
  • Prozesstechnische Kenntnisse
  • EMSR-Regelgeräte und Messprinzipien
  • EX-Schutz-Grundlagen und Regelwerke
  • Hohe Eigeninitiative, neue Wege zu gehen und mitzugestalten
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und Durchsetzungsstärke
  • Sichere Beherrschung komplexer Situationen
  • Hohe Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Stressstabilität
  • Fähigkeit Teams / Arbeitsgruppen zu leiten und gemeinsam Frage- bzw. Problemstellungen zu bearbeiten, auch in fachübergreifenden Projektgruppen
  • Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung / Weiterentwicklung
  • Aktive Mitwirkung bei der Umsetzung der Unternehmensziele
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten
  • Spannende Aufgaben in einer organisch gewachsenen Raffinerie in einem Umfeld sich verändernder Rohstofflieferanten und Kundenbedürfnisse
  • Zukunftsorientierte Arbeitsatmosphäre in einer Matrixorganisation eines mittelständischen, familiengeführten Unternehmens mit kurzen Entscheidungswegen
  • Gestaltungsspielraum für die verantworteten Aufgaben und Offenheit für Weiterentwicklung
  • Motivierte und ambitionierte Kolleginnen und Kollegen aus verschiedensten Fachbereichen