Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Sie möchten Verantwortung über­nehmen? Eine Einrichtung leiten und sozial­pädagogische Arbeit mit einem tollen Team gestalten? Dann ist diese Stelle genau richtig für Sie! Wir sind ein freier Träger der Jugend­hilfe und betreiben eine stationäre Kinder- und Jugend­wohngruppe in Pirna mit 10 Plätzen.

Wir suchen zum nächst­möglichen Zeitpunkt in Vollzeit:

Leitung der Kinder- und Jugend­wohngruppe in Pirna
[Erzieher (m/w/d) und Sozial­pädagogen (m/w/d)]


Aufgaben

40 % Freistellung für Organisatorisches und Leitungs­aufgaben

  • (An-)Leitung und Beratung der Mitarbeitenden
  • Moderation von Team­sitzungen und Fall­besprechungen
  • Verantwortung für Rechnungs­stellung und Kassen­abrechnung
  • Verantwortung für Dienst­pläne, Arbeits­zeit­erfassung und Urlaubs­planung
  • Konzeptionelle (Weiter-)Entwicklung von Angeboten
  • Evaluation von (Qualitäts-)Prozessen
  • Dokumentation und Berichts­wesen
  • Austausch mit der fachlichen und organisatorischen Leitung

60 % Pädagogische Betreuung von Kindern und Jugendlichen im stationären Kontext

  • Pädagogische Mitarbeit im Schicht­betrieb
  • Sicherung des Kindeswohls (Schutz­auftrag)
  • Erarbeitung des Hilfe­bedarfs und Abstimmung mit dem jeweils zuständigen Jugendamt
  • Elternarbeit zur Förderung trag­fähiger Eltern-Kind-Beziehungen
  • Kooperation mit anderen beteiligten Institutionen, Personen, Trägern

Profil
  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d), Studium der Sozialpädagogik, Sozialarbeit oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Dreijährige Berufs­erfahrung im Bereich der Kinder- und Jugend­hilfe
  • Kenntnisse im Jugend­hilferecht
  • Klares Berufs- und Rollen­bild vor dem Hintergrund des Kinder­schutz­auftrages
  • Fähigkeit zur intensiven Kooperation mit viel­fältigen Institutionen, sowohl in der Einzelfall- als auch in der Netzwerk­arbeit
  • Selbstständiges Arbeiten sowie Bereitschaft und Fähigkeit zur Team­arbeit
  • Emotionale Belastbarkeit sowie die Offenheit für Super­vision und Selbst­reflexion
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Fahrerlaubnis der Klasse B
  • EDV-Kenntnisse (MS Office)

Wir bieten
  • Eine gut strukturierte Einarbeitung durch Pädagogische Leitung
  • Eine langfristige Perspektive mit einem unbefristeten Arbeits­vertrag
  • Bezahlung angelehnt an den TVÖD-SuE und 30 Tage Urlaub
  • Hoher Qualitätsanspruch, geprägt von einem ganz­heitlichen, humanistischen Welt­bild und einer systemischen Ausrichtung der Arbeit
  • Raum für eigen­verantwortliches Arbeiten und Gestaltungs­spielraum in einem multi­professionellen Team
  • Zuverlässige und transparente Führungs­strukturen
  • Innovative und zukunftsfähige Jugend­hilfe­angebote
  • Gute Entwicklungs­möglichkeiten auf der Basis Ihrer individuellen Stärken