Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Wir besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams in München im Bereich technisches Gebäudemanagement die Position

Instandhaltungsmanager (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Das Studierendenwerk München Oberbayern bietet soziale und wirtschaftliche Dienstleistungen für Studierende an. Wir bieten Wohnraum, gastronomische Einrichtungen, Kitas, ein Beratungsnetzwerk sowie Kulturprogramm und handhaben die Ausbildungsförderung. Zuständig sind wir für 16 Hochschulen in München, Garching, Martinsried, Freising, Rosenheim, Benediktbeuern, Traunstein, Burghausen und Mühldorf a. I.

Die Abteilung Wohnen sorgt mit mehr als 9.000 Wohnungen für bezahlbaren Wohnraum für Studierende. Wir bauen und betreiben diese Wohnanlagen in kaufmännischer und technischer Sicht selbst. Wenn Sie gerne in einem dynamischem Umfeld, einem engagierten Team arbeiten wollen und Interesse an der aktiven Gestaltung bei der Neustrukturierung der Abteilung Wohnen haben, sind Sie bei uns genau richtig!


Aufgaben
  • Bestandserfassung und Überprüfung der vorhandenen Objektdokumentation sowie des baulichen, brandschutztechnischen und energetischen Zustandes von Gebäudebeständen unter Einbeziehung von Sachverständigen
  • Unterstützung der Regionalleitung bei der Ermittlung des Instandhaltungsbedarfes zur Werterhaltung der Gebäude
  • Erstellung von Konzepten sowie Unterstützung in der Planung von Sanierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen
  • Angebotseinholung, Verhandlung, Beauftragung und Koordination von Bau- und Dienstleistungen
  • Mitwirkung bei der Budgetplanung
  • Erstellung und Weiterentwicklung von Rahmenverträgen

Profil
  • Abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Qualifikation z.B. Meister/-in (m/w/d) oder Techniker/-in (m/w/d), vorzugsweise aus den Bereichen Bauingenieurwesen, Architektur oder Haus- oder Gebäudetechnik
  • Kenntnisse im Bereich Bautechnik sowie Erfahrung im Sanierungs- und Instandhaltungsmanagement
  • Kenntnisse in VOB, UVgO, anerkannten Regeln der Technik
  • Erfahrungen mit CAFM-Systemen sind wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit Office-Programmen
  • Eine strukturierte, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise sowie Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

Wir bieten
  • Einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit einem vielseitigen Aufgabenspektrum
  • Ein kollegiales und wertschätzendes Miteinander
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z.B. Gleit- und Teilzeitmodelle)
  • Vielseitige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Verpflegung in unseren gastronomischen Einrichtungen
  • Die Vergütung erfolgt bei entsprechender Qualifikation bis Entgeltgruppe 12 TV-L mit allen Sozialleistungen für Beschäftigte im öffentlichen Dienst (VWL, Zusatzversorgung, ggf. Münchenzulage)
  • Das Beschäftigungsverhältnis ist unbefristet
  • Jahresurlaub von 30 Tagen bei einer 5-Tage-Woche (zzgl. freie Tage am 24.12. und 31.12.)
  • Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte oder gleichgestellte Personen bevorzugt eingestellt