Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die Swiss Re Gruppe ist einer der welt­weit füh­ren­den An­bie­ter von Rück­ver­si­che­rung, Ver­si­che­rung und ande­ren ver­si­che­rungs­ba­sier­ten For­men des Risi­ko­trans­fers mit dem Ziel, die Welt wider­stands­fä­hi­ger zu machen. Sie anti­zi­piert und steu­ert Risi­ken – von Natur­ka­ta­stro­phen bis zum Kli­ma­wan­del, von altern­den Bevöl­ke­run­gen bis zur Cyber-Kri­mi­na­lität.

Swiss Re Corporate Solutions ist der kom­mer­zielle Ver­si­che­rungs­zweig der Swiss Re Gruppe. Von unse­ren rund 50 Stand­or­ten aus bie­ten wir – mit mehr als 2.500 Ex­per­tin­nen und Ex­per­ten welt­weit – gro­ßen und mit­tel­gro­ßen inter­na­tio­na­len Unter­neh­men inno­va­tive Ver­si­che­rungs­lö­sun­gen an. Wir hel­fen unse­ren Kun­den, ihre Risi­ken zu mini­mie­ren, wäh­rend unser bran­chen­füh­ren­der Scha­den­ser­vice ihnen zu­sätz­li­che Sicher­heit bietet.

Werden Sie Teil unseres Teams! Wir freuen uns auf Sie!

Zur Verstärkung unseres Teams in München, Hamburg oder Frank­furt am Main suchen wir einen Risi­ko-Inge­nieur (Bau­inge­nieur, Inge­nieur Ma­schi­nen­bau, Ver­fah­rens­inge­nieur, Inge­nieur Ver­fah­rens­tech­nik) bzw. einen Inge­nieur Sicher­heits­tech­nik respek­tive Inge­nieur für Risi­ko­ma­nage­ment (w⁠/⁠m⁠/⁠d) als

Risk Engineer Property (w⁠/⁠m⁠/⁠d)
in Voll- oder Teilzeit (80-100%), hybrides Arbeiten / Home­office möglich

Werden Sie Teil des DACH Risk Engi­nee­ring Ser­vi­ces (RES) Teams der Swiss Re Cor­po­rate Solu­tion auf unse­rem Weg zum füh­ren­den Risk-Engi­nee­ring-An­bie­ter für die Indus­trie­ver­si­che­rung!

Sie arbei­ten eng mit unse­ren Kun­den und Mak­lern in Deutsch­land und Öster­reich zu­sam­men, mit der Op­tion, auch Kun­den in ande­ren Regio­nen zu be­treuen. Sie sind ers­ter An­sprech­part­ner (w⁠/⁠m⁠/⁠d) für alle Fra­gen unse­rer Kun­den in Bezug auf die The­men Scha­den­ver­hü­tung und -kon­trolle, Be­triebs­un­ter­bre­chungs­ri­si­ken und dem Schutz neuer Tech­no­lo­gien und Fer­ti­gungs­ver­fahren.


Aufgaben

Als Account-Ingenieur (w⁠/⁠m⁠/⁠d) für unsere inter­na­tio­na­len In­dus­trie­kun­den defi­nie­ren Sie die Ser­vice­stra­te­gie, hel­fen unse­ren Under­wri­tern bei der Risi­ko­se­lek­tion und tra­gen zum pro­fi­ta­blen Wachs­tum unse­res Ver­si­che­rungs­ge­schäfts bei.

Sie bewerten, interpretie­ren und bil­den sich Ihre tech­ni­sche Mei­nung zur Risi­ko­qua­li­tät, ent­we­der auf Grund­lage von Risi­ko­in­for­ma­tio­nen Drit­ter oder an­hand von Risi­ko­be­sich­ti­gun­gen vor Ort, und hel­fen unse­ren Kun­den bei der Um­set­zung von Risi­ko­ver­bes­se­run­gen im Be­stand und bei Neu­bau­pro­jekten.

Sie setzen Prioritäten und Ziele für die Risi­ko­ent­wick­lung und arbei­ten eng mit unse­ren Kun­den und Mak­lern zu­sam­men, um eine lang­fris­tige Bezie­hung zu eta­blie­ren. Auf­bau­end auf Ihren Fach­kennt­nis­sen kön­nen Sie sich in ver­schie­de­nen Bran­chen und aus­ge­wähl­ten In­dus­trie­zwei­gen zum Spe­zia­lis­ten (w⁠/⁠m⁠/⁠d) wei­ter­ent­wi­ckeln. Zu Ihren Auf­ga­ben gehö­ren auch die Mit­ar­beit bei Pro­jek­ten und Ini­tia­ti­ven so­wie bei der Aus­ar­bei­tung und Um­set­zung von Stra­te­gien, die Unter­stüt­zung beim Er­stel­len von Richt­li­nien, Stan­dards und Ver­öf­fent­li­chun­gen oder die Hilfe beim Ent­wi­ckeln neuer, inno­va­ti­ver Ser­vice­an­ge­bote.

Über das Team

Wir sind ein diverses Team von Inge­nieu­ren:in­nen unter­schied­li­cher Dis­zi­pli­nen in der DACH-Re­gion. Im Ver­bund mit ande­ren Märk­ten inner­halb von EMEA mit Büros in München, Frank­furt, Ham­burg, Zürich, Paris, Mai­land, Madrid, Amster­dam, Kopen­hagen, London und Johan­nes­burg zeich­nen wir uns durch ein hohes Maß an Ein­satz, posi­ti­ver Ener­gie, Team­geist und tief­grei­fen­dem Fach­wis­sen aus. Wir sam­meln ge­mein­sam neue Erfah­run­gen, wach­sen und haben da­bei Spaß!


Profil

Wir suchen einen Ingenieur (w⁠/⁠m⁠/⁠d) mit siche­rem Auf­tre­ten, sozia­ler Kom­pe­tenz und einem ser­vice­ori­en­tier­ten An­satz gegen­über in­ter­nen und ex­ter­nen Part­nern. Sie ver­fü­gen über aus­ge­zeich­nete Prä­sen­ta­tions­fä­hig­kei­ten und einen aus­ge­präg­ten unter­neh­me­ri­schen Blick fürs Ge­schäft, ohne da­bei das tech­ni­sche De­tail aus den Augen zu ver­lie­ren. Wenn Sie darü­ber hin­aus ein Team­player (w⁠/⁠m⁠/⁠d) sind und aktiv zu den Ergeb­nis­sen und zum posi­ti­ven Team­geist bei­tra­gen, möch­ten wir Sie unbe­dingt ken­nen­lernen.

Das sind Ihre Qualifika­tionen:

  • Hochschulabschluss in Ma­schi­nen­bau, Bau­inge­nieur­wesen, Ver­fah­rens­tech­nik oder einem ver­wand­ten Inge­nieur- oder natur­wis­sen­schaft­li­chen Bereich
  • Erste Berufs­er­fah­rung als Risi­ko­inge­nieur (w⁠/⁠m⁠/⁠d) oder im Be­reich Sicher­heits­tech­nik, Scha­den­ver­hü­tung und -kon­trolle oder tech­ni­sches Risi­ko­ma­nage­ment (2-5 Jahre)
  • Großes Interesse am (Rück-)Ver­si­che­rungs­ge­schäft und an der Risi­ko­technik
  • Analytische Fähigkeiten mit einer hohen Affi­ni­tät für neue Tech­no­lo­gien, Sze­na­rio-Den­ken und dem Er­kennt­nis­ge­winn aus gro­ßen Daten­men­gen (z. B. Microsoft Office, Daten­ban­ken und Sta­tis­tiken)
  • Sehr gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nisse (ver­hand­lungs­si­cher); zu­sätz­li­che Sprach­kennt­nisse sind ein Plus
  • Reisebereitschaft – haupt­säch­lich inner­halb Europas
  • Führerschein (Klasse B)

Wir bieten

Swiss Re bietet moderne Ar­beits­mo­delle und attrak­tive Ar­beits­plätze, die es allen Mit­ar­bei­ten­den ermög­li­chen, sich an ver­än­derte Vor­lie­ben und Lebens­pha­sen an­zu­pas­sen. Durch unsere äu­ßerst agile Struk­tur ist ein hohes Maß an Ab­wechs­lung und Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten ge­geben.

Wir offerieren ein hochfle­xi­bles Ar­beits­um­feld, in dem neu­gie­rige und auf­ge­schlos­sene Men­schen mit unter­neh­me­ri­schem Talent auf­blü­hen. Als Arbeit­ge­ber ste­hen wir für Chan­cen­gleich­heit und legen beson­de­ren Wert auf Viel­falt in unse­rem Unter­neh­men. Wir dis­kri­mi­nie­ren nicht auf­grund von Rasse, Reli­gion, Haut­farbe, natio­na­ler Her­kunft, Ge­schlecht, sexu­el­ler Ori­en­tie­rung, Alter, Fami­lien­stand, Vete­ra­nen­sta­tus oder Behin­de­rungs­status.

Wir geben allen Bewerbern Feed­back per E-Mail. Wenn Sie noch nichts von uns ge­hört haben, über­prü­fen Sie bitte Ihren Spam-Ordner.