Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Im Bischöflichen Generalvikariat Münster ist in der Zentralen Gehaltsabrechnungsstelle (ZGASt) im Sachgebiet 452 - Bistum - ab sofort eine Stelle als

Sachbearbeiter (w/m/d)

mit einem Beschäftigungsumfang von 100°%, das sind zur Zeit 39 Wochenstunden, zu besetzen. Die Stelle kann grundsätzlich auch mit Teilzeitkräften besetzt werden.


Aufgaben
  • Berechnung, Zahlbarmachung, Kontrolle und laufender Änderungsdienst für Vergütungen aus dem Bereich Bistum
  • Erledigung von Arbeiten im Bereich der Lohnsteuer, Sozialversicherung, Zusatzversorgung, Entgeltumwandlung, Zeitwertkonten und Vermögensbildung
  • Sonderberechnung u.a. bei Altersteilzeit-, Mutterschutz- und Krankheitsfällen

Profil
  • den Nachweis über den Abschluss der Prüfung zur/zum Verwaltungsfachangestellten bzw. den Abschluss des Angestelltenlehrgangs I oder eine vergleichbare Qualifikation, ggf. auch als Sozialversicherungsangestellter oder Steuerfachangestellter mit Kenntnissen in der Lohnabrechnung
  • möglichst Kenntnisse im Bereich des Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrechtes
  • sicherer Umgang mit MS-Office
  • möglichst Kenntnisse im Buchhaltungsprogramm NAV-K
  • möglichst Kenntnisse im Bereich des Dokumentenmanagement VIS
  • Organisationsfähigkeit, Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen

Wir bieten
  • eine Vergütung nach der Entgeltgruppe 9a der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung
  • Uns ist ein wertschätzendes Arbeitsumfeld wichtig.
  • Sie erwartet eine vielseitige, interessante, gestaltbare und verantwortungsvolle Tätigkeit.
  • Wir bieten flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit zum Homeoffice.
  • Sie können ein JobTicket (incl. Zuschuss des Arbeitgebers), ein Jobrad sowie ein Lebensarbeitszeitkonto nutzen.
  • Wir bieten eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge durch die kirchliche Zusatzversorgungskasse in Köln (KZVK) sowie die Möglichkeit zum Abschluss einer Brutto-Entgeltumwandlung bei der KZVK oder bei den Versicherern im Raum der Kirchen.
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns sehr wichtig.
  • Unser Gesundheitsmanagement umfasst u. a. Grippeschutzimpfung, Brillenzuschuss Bildschirmarbeitsplatz, Gesundheitstag, Betriebssport.
  • Sie können an verschiedenen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten teilnehmen.