Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Bei der Audi Business Innovation GmbH (kurz: ABI) akzeptieren wir Unterschiede nicht nur – wir unterstützen sie, wir feiern sie und wir leben sie zum Wohle unserer Mitarbeiter_innen, unserer Gemeinschaft und unserer Produkte. Die ABI ist stolz darauf, ein Arbeitsplatz für Chancengleichheit zu sein, und wir setzen uns dafür ein, ein integratives Umfeld für alle zu schaffen.
Wir begrüßen Vielfalt, fördern aktiv die Inklusion und begrüßen Bewerbungen von jeder Person.

In unseren Bewerbungsverfahren setzen wir auf Fairness und Chancengleichheit. Daher besteht keine Notwendigkeit ein Bewerbungsfoto einzureichen. Wir möchten jede Bewerbung ausschließlich anhand der fachlichen Qualifikationen beurteilen, um eine diskriminierungsfreie Auswahl sicherzustellen.

Bei Fragen zum Bewerbungsprozess oder unseren offenen Stellenangeboten kontaktiere bitte unseren Kollegen Daniel Vasilico (People & Culture) per E-Mail: karriere.businessinnovation@audi.de.


Aufgaben

Die Audi Business Innovation GmbH wurde 2013 als hundertprozentige Tochtergesellschaft der AUDI AG gegründet und spielt eine maßgebliche Rolle bei der Gestaltung des aktuellen digitalen Wandels in der Automobilindustrie.
Als Unternehmen, das sich auf digitale End-to-End Produktentwicklung und Innovation spezialisiert hat, entwickelt die Audi Business Innovation neuartige Produkte und Plattformen, mit dem Ziel, Audi Kunden ein ganzheitliches digitales Fahrerlebnis und mehr bewusste Zeit im Auto zu ermöglichen.
Die Expertise erstreckt sich von Trend- und Marktanalysen über die Entwicklung digitaler, kundenzentrierter Services und Geschäftsmodelle bis hin zu deren Implementierung entlang der gesamten Wertschöpfungskette.
Als Innovationsinkubator ist das Unternehmen Treiber der Entwicklung von zusätzlichen digitalen Angeboten rund um das Fahrzeug und darüber hinaus. Das Auto entwickelt sich vom reinen Fortbewegungsmittel immer mehr zum Experience Device. Parallel werden die Audi Fahrer_innen immer mehr zum User. Diesen Prozess treibt die Audi Business Innovation GmbH mit digitalen Services und Erlebnissen, die neu sind und den Audi Kunden in ihrem Lebensalltag unterstützen und inspirieren.

Der Fokus des Projekts Audi Commerce Platform (ACP) liegt auf der Entwicklung einer Plattform, welche den/die Kund_in digitale Dienste, wie beispielsweise Function on Demand (FoD), in den neuesten Fahrzeuggenerationen zur Verfügung stellen. Die ACP bildet dabei das zentrale Backend-System, das einerseits den weltweiten AUDI Händlern sowie den AUDI Frontend-Systemen (bspw. myAudi App) APIs zur Verfügung steht und somit den gesamten Checkout-Prozess von der Produktpflege bis hin zur Checkout-Strecke abbildet. Andererseits gewährleistet die ACP den Delivery Prozess bspw. zum Fahrzeug oder Drittanbietern. Die ACP ist aktuell bereits in mehr als 30 Ländern in Europa und Amerika aktiv, viele weitere Märkte und Produkte stehen auf der Roadmap. Organisatorisch agiert ACP als Agile Release Train (ART) nach SAFe 5.0 und besteht aktuell aus acht cross-funktionalen Scrum Teams.

Die Audi Business Innovation GmbH hat ihren Sitz in München.

Die Stelle ist ab sofort für mindestens 6 Monate als Praktikum (Vollzeit) oder als Werkstudententätigkeit (ca. 17 Stunden pro Woche) in München zu besetzten.

Was dich auf deiner Mission erwartet

Der Agile Release Train "Audi Commerce Platform" besteht aus neun internationalen, cross-funktionalen Teams sowie dem Programm Level. Wir arbeiten mit der AUDI AG und mit unseren Partnerfirmen kollaborativ und leidenschaftlich an der kundenzentrierten Weiterentwicklung unserer Plattform.
Als vollwertiges Mitglied des "Release Train Engineer & Scrum Master Team" in der ACP gestaltest du die Weiterentwicklung unserer Zusammenarbeit mit viel Raum für eigene Ideen und aktivem Wirken auf ART- und Teamebene mit.

  • Unterstützung der Teams und des Programm Level bei der Umsetzung agiler Methoden
  • Unterstützen bei der Konzeption, Vorbereitung und Durchführung von Workshops und Scrum Events
  • Moderation / Facilitation von Meetings
  • Entwicklung, Implementierung und Validierung von Workflows und Prozessen um den Wertfluss zu erhöhen
  • Organisieren und kommunizieren des Jahreskalenders für Iterationen und Programminkremente (PIs)
  • Vorbereiten des PI-Planning Events und der Systemdemo


Profil

  • Aktuelles Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Kommunikationsinformatik oder vergleichbarer Studiengang
  • Erste praktische Erfahrungen im agilen Projekt- oder Produktumfeld sowie Vorkenntnisse im Bereich agile Entwicklungsmethoden (Scrum, Kanban) sind unbedingt notwendig
  • Ausgeprägtes Organisationstalent
  • Eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Eigeninitiative und "Hands-on-Mentalität"
  • Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten
  • Teamorientierung

Was wünschenswert wäre

  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • IT Basis Kenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Wir bieten

  • Moderne, zentral gelegene Büros in München bei gleichzeitiger Flexibilität durch Remote Work (insbesondere in der Einarbeitungszeit ist die gemeinsame Arbeit in unseren Büros bevorzugt)
  • Kennenlernen unserer agilen Arbeitsweise und der Kultur der ABI
  • Vereinbarkeit von Arbeits- und Freizeit durch flexible Arbeitszeiten
  • Eigenverantwortliche Übernahme von Teilprojekten und Einblick in die Zusammenarbeit zwischen der AUDI AG und uns als jungem und agilen Tochterunternehmen
  • Teilnahme an internen Veranstaltungen zur Erweiterung deines Netzwerks
  • Förderung deiner persönlichen Weiterentwicklung durch regelmäßiges Feedback