Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die Niederlassung Aachen des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes Nordrhein-Westfalen (BLB NRW) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Immobilienmanagerin / Immobilienmanager (w/m/d)

Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW ist Eigentümer, Vermieter und Betreiber fast aller Immobilien des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit rund 4.000 Gebäuden, einer Mietfläche von etwa 10,3 Millionen Quadratmetern und jährlichen Mieterlösen von rund 1,5 Milliarden Euro bewirtschaften wir eines der größten und anspruchsvollsten Immobilienportfolios Europas. Mehr als 2.800 Beschäftigte arbeiten in der Zentrale in Düsseldorf und den sieben Niederlassungen. Wirken Sie mit bei der Umsetzung der Klimaneutralen Landesverwaltung bis 2030!
Gestalten auch Sie mit uns zusammen das klimaneutrale Immobilienportfolio des Landes NRW! Mehr Infos finden Sie auf unserer Internetseite.

Ihre Vorteile – Darauf können Sie sich freuen!

  • Work-Life-Balance/Flexibilität: Bei uns können Sie flexibel zwischen 06:00 – 20:00 Uhr arbeiten, ohne feste Kernarbeitszeit und mit einem Gleitzeitkonto
  • Home-Office/Mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen die Möglichkeit bis zu 60 % pro Woche mobil aus ganz Deutschland zu arbeiten
  • Sicherheit: Sie profitieren von einem unbefristeten und langfristig sicheren Arbeitsplatz mit attraktiven Rahmenbedingungen
  • Onboarding: Sie starten ab dem ersten Tag mit einem individuellen Einarbeitungsplan und einem persönlichen Mentoring
  • Weiterbildung und Karriere: Wir unterstützen Sie über unsere interne Weiterbildungs­akademie und gestalten mit Ihnen individuell Ihren persönlichen und fachlichen Karriereweg
  • Betriebliche Altersvorsorge: Mit unserer betrieblichen Altersvorsorge VBL sichern Sie sich eine Basisversicherung für eine lebenslange Betriebsrente
  • Nachhaltigkeit: Wir nehmen landesweit eine Vorbildfunktion bei Maßnahmen zur CO2-Reduktion ein. Gestalten auch Sie mit uns zusammen das klimaneutrale Immobilienportfolio des Landes NRW!
  • Einzigartige Bauprojekte: Sie erhalten spannende Einblicke in die vielseitigen und außergewöhnlichen Bauprojekte des Landes NRW

Aufgaben
  • Sie stellen die immobilienbezogenen Aufgaben zur Eigentümer- und in Teilen zur Betreiberverantwortung für das Ihnen zugewiesene technisch aufwendige Teil­portfolio sicher
  • Sie betreuen Liegenschaften unter kauf­männischen Gesichtspunkten aus Sicht des Eigentümers und fungieren als Kontaktperson für den Kunden
  • Sie beraten bei Neu-, Erweiterungsbauten und Instandsetzungsmaßnahmen und nehmen die Bauherrenaufgabe wahr
  • Sie beraten neben der Abteilungsleitung Immobilienmanagement und den Projekt­verantwortlichen auch die Abteilung Port­foliomanagement bei abzuschließenden Verträgen und Vertragsergänzungen vor Übergang in den Bestand
  • Sie nehmen Aufgaben im Rahmen einer kaufmännischen Begleitung von Projekten innerhalb Ihrer Abteilung wahr
  • Sie sind verantwortlich für ein kontinuierliches Bestands- und Flächen­management sowie für die Bewirtschaftung der Mietverträge Ihres Teilportfolios
  • Sie arbeiten bei der Erstellung der operativen Planung mit und setzen darin beschlossene Maßnahmen um
  • Sie bereiten Analysen und Berichte als Steuerungsinstrument und zur Entscheidungsvorbereitung vor und präsentieren diese

Profil

Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom/​Bachelor/​Master) vorzugsweise in den Fachrichtungen Architektur, Bauingenieurwesen, Technische Gebäudeausrüstung, Betriebswirtschaftslehre, Immobilienwirtschaft, Facility Management oder in einer vergleichbaren Fachrichtung.

Weitere Anforderungen:

  • Sie verfügen idealerweise über SAP-Kenntnisse
  • Ihre Begeisterung steckt an! Sie verstehen es, Ihre Ideen und Ziele zu verkaufen, und haben dabei eine systematische, lösungs­orientierte und pragmatische Arbeits­weise
  • Bereichsübergreifendes Handeln ist für Sie selbstverständlich. Sie kommunizieren gerne mit internen und externen Ansprechpartnern und haben dabei ein wirkungsvolles Auftreten
  • Neben Ihren ausgeprägten Management­kompetenzen rundet Ihre starke Kunden­orientierung Ihr Profil ab
  • Sie bringen sichere Deutschkenntnisse mit, welche mindestens dem Sprachniveau C1 (fließend in Wort und Schrift) entsprechen, und besitzen die Bereitschaft und Befähigung zur Führung eines Dienst‑Kfz


Wir bieten

Je nach persönlichen und betrieblichen Voraussetzungen ist für Tarifbeschäftigte ein Entgelt von der Entgeltgruppe E 10 bis E 12​ TV‑L (ca. 44.900,00 € – ca. 73.500,00 € jährlich) mit allen vereinbarten sozialen Leistungen (z. B. Betriebliche Altersvorsorge) möglich. Eine statusgleiche Übernahme von beamteten Bewerberinnen und Bewerbern ist bis zu einem Amt der Besoldungsgruppe A 12 LBesO A möglich.

Was uns ausmacht:

Wir wünschen uns Menschen mit Leidenschaft und Persönlichkeit, die bei außergewöhnlichen Projekten mitwirken wollen. Der BLB NRW fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeitenden und begrüßt deshalb Bewerbungen von Menschen unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung (§ 2 SGB IX) oder sexueller Identität. Wir begrüßen Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen und werden sie bei gleicher Eignung und vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen bevorzugt berücksichtigen. Wir freuen uns zudem insbesondere über Bewerbungen von Frauen und bevorzugen diese nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes. Die Stelle ist grundsätzlich auch in Teilzeit besetzbar.

Wir leben eine Unternehmenskultur der Offenheit, Diversität und Wertschätzung und schaffen so ein Umfeld, in dem sich das persönliche Potenzial bestmöglich entfalten kann.