Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die Macromedia als Arbeitgeber
Die Macromedia gehört seit 2013 zur international agierenden Bildungsgruppe Galileo Global Education. Sie eröffnet jungen Menschen aus aller Welt Zugang zu höheren Bildungsabschlüssen. Weltweit sind über 170.000 Studierende unter dem Dach von Galileo Global Education eingeschrieben. In Deutschland sind wir als privater Bildungsträger mit den Marken Hochschule Macromedia, Macromedia Akademie, Macromedia Plus und der Kooperationsmarke Cours Florent auf konsequentem Expansionskurs. Wir qualifizieren im Hochschulstudium, in Ausbildungen, Weiterbildungen, Seminaren und Kooperationsstudiengängen Absolvent:innen für eine von exponentiellem Wandel geprägte digitale Arbeitswelt. Wir betreiben acht Standorte in den deutschen Metropolen Berlin, Frankfurt, Freiburg, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Stuttgart und bieten verschiedene Jobangebote aus den Bereichen: Administration, Facility, Forschung, IT, Lehre, Management, Marketing, Verwaltung und Sales.

Macromedia Akademie
Die Macromedia Akademie ist eine der führenden privaten Schulen für Ausbildungen in den Bereichen Design, Mode, Informatik, Games, Medien, Events, E-Commerce, Marketing und Sport. Seit fast 30 Jahren begleitet die Macromedia Akademie erfolgreich junge Menschen auf ihrem Weg in das Berufsleben. Die Akademien sind als staatlich anerkannte Ergänzungsschulen an folgenden sechs Standorten bundesweit vertreten: Hamburg, Freiburg, Köln, Leipzig, Stuttgart und München. An den Standorten haben die Akademien eine vielseitige Auswahl an qualifizierten Berufsausbildungen und Weiterbildungen, die je nach Standorte ggf. um einen Kammerabschluss (IHK, HK, HWK) ergänzt werden können.

Für unseren Standort München suchen wir vor Ort in Vollzeit unbefristet ab sofort eine/n

Lecturer (m/w/d) / Lehrgangsleitung für Mediengestalter Bild & Ton

Aufgaben
  • Berufspraxis ist vorteilhaft und ermöglicht Ihnen, Fachwissen in praxisnahe Anwendungen umzusetzen
  • Erfahrung in der Lehre in methodischen, prozessorientierten und praktischen Fachgebieten ist willkommen, um Lernende effektiv zu betreuen und zu unterrichten
  • Ihre methodischen und didaktischen Fähigkeiten tragen dazu bei, Inhalte auf eine klare und ansprechende Weise zu vermitteln
  • Kenntnisse in der Netzwerkarbeit und der Aufbau von Beziehungen in Ihrem Bereich können wertvolle Gelegenheiten schaffen
  • Eine Affinität zu digitalen Technologien ist vorteilhaft, um moderne Lehrmethoden zu nutzen und innovative Ansätze zu entwickeln
  • Sie arbeiten gern mit jungen Menschen und schaffen eine unterstützende, motivierende Lernumgebung

Ihr Profil deckt (noch) nicht alles ab? Überzeugen Sie uns, dass Sie trotzdem der/die ideale Kandidat:in für uns sind!

Profil
  • Lehrverpflichtung in fachspezifischen Lehrveranstaltungen
  • Übernahme von 2 bis max. 3 Modulverantwortungen (Lehrveranstaltungskoordination) verbunden mit allen in den QEM-Richtlinien definierten Aufgaben
  • Teilnahme an externen Fachkongressen und Konferenzen mit eigenen Vorträgen (als Förderung wird Konferenzsupport gewährt entsprechend der gültigen Richtlinien der Hochschule)
  • Teilnahme an Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen im Rahmen des Promotionsvorhabens
  • Bereitstellung von Lehrmaterialien
  • Erstellung, Abnahme und Korrektur fachspezifischer Prüfungen
  • Betreuung von Studierenden (Lernbegleitung)
  • Konzeption und Durchführung fachspezifischer Informationsveranstaltungen für Studieninteressierte

Wir bieten
  • Das lebendige und dynamische Umfeld einer privaten Bildungsinstitution
  • Ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit hoch motivierten Kolleginnen und Kollegen
  • Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung und sonstige betriebliche Leistungen wie Fortbildungen und Online-Sprachkursen
  • 5 Tage Bildungsurlaub bundesweit mit einer Bezuschussung von bis zu 500 € pro Kalenderjahr
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Sorgfältige Einarbeitung in einem engagierten und kollegial arbeitenden Team
  • Modern ausgestattete Arbeitsplätze sowie Möglichkeiten für mobiles Arbeiten
  • Gestaltung des Arbeitstags mit hoher Selbstständigkeit und Eigenverantwortung mit kurzen Entscheidungswegen