Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Sie sind leidenschaftlich daran interessiert, das Wissen und die Fähigkeiten zukünftiger Pflegefachkräfte zu fördern? Sie möchten in einem dynamischen und innovativen Umfeld arbeiten? Dann suchen wir genau Sie! Das Schulungszentrum Rureifel ist ein moderner Bildungsträger im Raum Düren, Aachen und Köln. Mit digitaler Ausstattung bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre pädagogischen Fähigkeiten selbstverantwortlich in den Unterricht einzubinden.

Wir sind auf der Suche nach engagierten Pflegepädagog*innen und Dozenten*innen, die unser Team bereichern und unsere Auszubildenen und Kursteilnehmer*innen inspirieren. Als Pflegepädaogo*in bzw. Dozent*in bei uns haben Sie die Möglichkeit, Ihr Fachwissen weiterzugeben, innovative Lehrmethoden zu entwickeln und die nächste Generation von Pflegeprofis zu formen.


Aufgaben
  • Kursleitung in der generalistischen Pflegeausbildung und/oder in der Pflegeassistenz
  • Planung und Durchführung von Lehrveranstaltungen im Bereich der Pflege oder Soziales
  • Vermittlung von theoretischem und praktischem Wissen
  • Betreuung und Unterstützung der Auszubildenden
  • Entwicklung von Lehrmaterialien
  • Vorbereitung, Durchführung, Bewertung und Nachbereitung von Examensprüfungen und Lernzielkontrollen
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung des Lehrplans
  • Mitgestaltung von Fort- und Weiterbildungsangeboten

Profil
  • Abgeschlossenes Studium (Bachelor- oder Masterabschluss) der Pflegepädagogik, Medizinpädagogik, Pflegewissenschaften oder eine vergleichbarer Abschluss
  • Berufserfahrung in der Pflege, idealerweise als examinierte Pflegefachkraft
  • Pädagogische Fähigkeiten
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Interesse an der Weiterentwicklung der Pflegeausbildung

Wir bieten

Pflegepädagog*innen:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Masterförderung bis 11.000€ für ein berufsbegleitendes Studium
  • Vergütung angelehnt an den TVöD, mind. E13
  • Home-Office und mobiles Arbeiten mit eigener Hardware
  • moderne Ausstattung im gesamten Schulgebäude, z.B. Whiteboards, VR-Brillen u.v.m.
  • 32 Tage Urlaub
  • Flexible Arbeitszeiten, mitarbeiterorientierte Einsatzplanung
  • Lukrative Benefits wie betriebliche Altersvorsorge, Jobrad, VL-Leistungen, betriebliches Gesundheitsmanagement

Dozent*innen:

  • Ein motiviertes und unterstützendes Team
  • Modern ausgestattete Lehr- und Lernumgebung
  • Fortbildungsmöglichkeiten und Entwicklungschancen
  • Attraktive Vergütung und Sozialleistungen