Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Wir, die Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide, sind Eigentümerin und Betreiberin eines der größten europäischen Verkehrsflughäfen und der größte deutsche Airport-Konzern. Flexibilität, Präsenz und Kundenorientierung im globalen Netzwerk des Luftverkehrs sind unsere Stärken. Unsere Kernkompetenz liegt im integrierten Know-how aus einer Hand.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestimmen durch ihre Vielfalt, ihr Können und Engagement in hohem Maß unseren Erfolg. Sie sind die zentrale Kraft für die Weiterentwicklung unseres hochwertigen und vielfältigen Dienstleistungsangebotes.


Aufgaben

  • Identifikation von Innovationen und prozessoptimierenden Potentialen sowie deren Umsetzung von der Idee über Businessmodell-Definition bis hin zur finalen Realisierung
  • Projektleitung strategischer und komplexer Projekte im Bereich Security Operations, insbesondere im Hinblick auf Digitalisierungsprojekte und der Strategie „Fraport 2030"
  • Wahrnehmung der Rolle des Product Owner für alle Belange der Security Operations (ggf. weitere Abteilungen innerhalb der Unternehmenssicherheit) bei übergreifenden Projekten, die nicht eigenverantwortlich geführt und gesteuert werden
  • Aussteuerung und Koordination von übergreifenden Projekten sowie scannen der laufenden und geplanten Projekte der Fraport AG mit Blick auf Nutzbarkeit für die Unternehmenssicherheit
  • Unterstützung des operativen Dienstbetriebes sowie Übernahme definierter operativer Rollen im Notfalleinsatz


Profil

  • Abgeschlossenes wissenschaftliche Hochschulstudium/Master im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Informationstechnik, Security Management oder vergleichbar
  • Nachhaltige Erfahrung in bereichsübergreifender Leitung komplexer Projekte von der Konzeptentwicklung bis zur finalen Umsetzung sowie angemessene Erfahrung im klassischen sowie agilen IT-Projektmanagement inkl. SCRUM-Master Qualifikation
  • Umfassende Kenntnisse der nationalen, europäischen und internationalen Gesetze, Richtlinien und Verordnungen der Luftfahrtbranche
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Eigeninitiative, Leistungsmotivation und Einsatzbereitschaft
  • sehr hohes analytisches Verständnis und eine hohe Auffassungsgabe
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit gegenüber (internen) Kund:innen, Fluggesellschaften und Behörden sowie sehr ausgeprägte Konflikt- und Durchsetzungsfähigkeit


Wir bieten

Kostenloses Deutschlandticket

Kostenlose Parkplätze

Betriebsrestaurant

Corporate Benefits