Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Wärme und Energie sind unser Beitrag zur Lebensqualität - jeden Tag aufs Neue. In Berlin versorgen wir rund 1,4 Millionen Wohneinheiten zuverlässig und klimaschonend mit Fernwärme. Mit dem Know How unserer rund 2000 Mitarbeitende decken wir die gesamte Wertschöpfungskette der Fernwärme ab - von der Erzeugung über den Netzbetrieb und -ausbau bis hin zum Vertrieb. Wir arbeiten bei der BEW Berliner Energie und Wärme AG jeden Tag in unserer Hauptstadt am Kohleausstieg bis 2030 und einer klimaneutralen Erzeugung ab 2040. Als landeseigenes Unternehmen mit dem größten Fernwärmesystem Westeuropas leisten wir einen großen Beitrag zum Erreichen von Berlins Klimazielen. Auf unserem Weg zum Jahr 2030 integrieren wir verschiedene erneuerbare Energien und Abwärmelösungen in unsere Erzeugung, was eine umfassende Umgestaltung unserer Kraftwerksstandorte und Anlagen erfordert. Für diese Herausforderungen und die damit verbundenen Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unser gemeinsames Ziel der lokalen Wärmewende engagieren - Menschen wie dich.


Aufgaben

Für die Berliner Energie und Wärme AG suchen wir dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Projektingenieur:in am Standort Berlin in unbefristeter Anstellung.

Deine Aufgaben

  • Du supportest den/die Engineering Manager:in bei seinen Aufgaben. Das ist deine Kernaufgabe.
  • Du strukturierst, koordinierst und steuerst das Schnittstellen-Management.
  • Du erstellst und koordinierst Projektstrukturpläne und unterstützt bei der Terminplanung.
  • Du klärst und koordinierst Sachverständigenthemen (z. B. BetrSichV, ATEX) in der Realisierung und unterstützt die Qualitätssicherung bei der „Prüfung vor Inbetriebnahme“.
  • Du unterstützt bei der Erstellung der Ausschreibungen und kümmerst dich außerdem um die technischen Aspekte beim Nachtrags-Management.

Profil
  • Universitäts-, Hochschul- oder Fachhochschulabschluss im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Umwelttechnik oder ähnlich
  • Fließende Deutsch- (B2-C1) und gute Englischkenntnisse (B1)
  • Ausgeprägtes, fachbereichsübergreifendes Wissen zu Prozessen in Wärmekraftwerken und Wärmeerzeugungsanlagen
  • Kenntnisse zu technischen Standards und Richtlinien in der Energiebranche (u.a. VGB) und zu BetrSichV, ATEX, DVGW
  • Flexibilität, Teamgeist, Durchsetzungsvermögen, Eigeninitiative, Selbstständigkeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Verhandlungsgeschick, Kompromissbereitschaft und Überzeugungsfähigkeit
  • Kenntnisse zu Planungsabläufen (Engineering-Prozesse) in Anlagenbauprojekten sind ein Plus

Du erfüllst ungefähr 70 Prozent der Anforderungen? Dann bewirb dich!


Wir bieten
  • Flexible Gestaltung des Arbeitsalltags (37-Stunden-Woche, Teilzeitmöglichkeiten, flexible Arbeitszeiten, Führen von Zeitkonten, mobiles Arbeiten)
  • 30 Tage Urlaub, arbeitsfreie Tage am 24.12. und 31.12. sowie Freistellungsmöglichkeiten
  • Förderung der individuellen Entwicklung, u.a. durch kostenfreie Trainings und Unterstützung bei berufsbegleitender Weiterqualifizierung
  • 13 Monatsgehälter für tariflich Angestellte und zusätzliche Vergütungsbestandteile
  • Betriebliche Altersversorgung
  • ÖPNV-Firmenticket bzw. Deutschlandticket (50% Arbeitgeberzuschuss) und Jobrad-Angebot
  • Mitarbeiterstromtarif nach 12 Monaten Betriebszugehörigkeit
  • Ergebnisorientierte Unterstützung bei der Wohnungssuche in Berlin
  • Diverse Angebote zum Thema Gesundheit, u.a. Urban Sports Club Mitgliedschaft und PME-Familienservice

Du möchtest alle unsere Benefits kennenlernen? Dann sprich uns darauf an, was wir zu bieten haben!