Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Als Deutsche Zentrale Fachbibliothek für Technik und Naturwissenschaften sichern wir mit unseren zukunftsweisenden Dienstleistungen die infrastrukturellen Voraussetzungen einer qualitativ hochwertigen Informations- und Literaturversorgung für Forschung in Wissenschaft und Industrie. Unsere Dienstleistungen als Universitätsbibliothek sichern die lokale Versorgung für die Leibniz Universität Hannover.

Die Technische Informationsbibliothek (TIB) betreibt ein über mehrere Standorte in Hannover verteiltes Netzwerk inklusive eines Rechenzentrums. Als Mitglied im DFN-Verein ist die TIB an das Deutsche Forschungsnetz angebunden.

In der Abteilung Informationstechnologie der TIB mit ca. 25 Mitarbeiter:innen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Windows-Systembetreuer:in (m/w/d)

in Vollzeit (39,8 Wochenstunden) zu besetzen. Der Arbeitsplatz ist teilzeitgeeignet. Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 8 TV-L. Die Stelle ist zunächst bis zum 30.04.2028 befristet, es handelt sich um die Vertretung freigestellter Personalratsmitglieder.


Aufgaben
  • Einrichtung und Administration von IT-Arbeitsplätzen sowie entsprechender Peripherie (PCs, Notebooks, Kopierer, Drucker, etc.)
  • Unterstützung der Anwender:innen bei Hard- und Softwarefragen im Rahmen des 1st- und 2nd-Level Supports
  • Betreuung und Administration von Fachanwendungssystemen sowie IT-Verfahren wie z. B. Selbstverbucher, Garderobenanlagen und Drucklösungen.
  • Behebung von Störungen an IT-Hardware und Abwicklung von Garantiefällen
  • Beschaffung und Verteilung von Verbrauchsmaterial
  • IT-Inventarisierung und Dokumentation
  • technische Betreuung von Veranstaltungen

Zum Aufgabengebiet gehören das regelmäßige Heben sowie der Transport von Hardware bei Austausch oder im Rahmen von Umzügen.


Profil
  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Fachinformatiker:in der Fachrichtung Systemintegration oder zur/zum IT-System-Elektroniker:in oder eine nachgewiesene vergleichbare Qualifikation
  • gute Kenntnisse aktueller Microsoft Windows-Betriebssysteme und gängiger Anwendungs-Software (z. B. Microsoft Office)
  • serviceorientiertes Verhalten und zuverlässige Arbeitsweise, Eigeninitiative sowie die Fähigkeit sich in neue Themen einzuarbeiten
  • von Vorteil sind eine Fahrerlaubnis der Klasse B sowie die Bereitschaft zum Führen von Dienst-Kfz
  • Deutschkenntnisse mindestens auf Niveau B2 sowie gute Englischkenntnisse

Wir bieten
  • Eine gemeinwohlorientierte Tätigkeit im öffentlichen Dienst auf der Grundlage des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) mit einer Vergütung nach der Entgeltgruppe 8 TV-L.
  • Eine Sonderzahlung zum Jahresende sowie 30 Tage Urlaub im Jahr bei einer Fünf-Tage-Woche.
  • Flexible Arbeitszeitmodelle (Gleitzeit) sowie Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie wie z. B. ortsflexibles Arbeiten.
  • Einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage von Hannover mit einem kollegialen, attraktiven und vielseitigen Arbeitsumfeld.
  • Einen Arbeitgeber mit breit gefächertem Fort- und Weiterbildungsangebot, einer betrieblichen Gesundheitsförderung und Altersvorsorge für den öffentlichen Dienst (VBL).
  • Beschäftigtenrabatt in den Mensen des Studentenwerks Hannover sowie Möglichkeit zur Nutzung der vielseitigen Angebote des Hochschulsports Hannover.